Philosophie

Zukunftsfähigkeit für das Steirische Vulkanland

Die menschliche, ökologische und wirtschaftliche Zukunftsfähigkeit ist die Vision 2025 des Steirischen Vulkanlandes. Die „Tischler Vulkanland Steiermark“ leisten einen wertvollen Beitrag zur Verwirklichung dieser Vision. Die Regionalisierung der Rohstoffe wird zunehmend zum Erfolgsfaktor. Die hohe Fertigkeit zeichnet die Tischler der Region aus. Als Bildungsstätten für junge Menschen sind sie ein wesentlicher Faktor für Facharbeiter mit Hausverstand.

Facharbeiter mit Hausverstand gestalten das Vulkanland.

Das Steirische Vulkanland – die Tischlerregion Österreichs

Herzlich willkommen in der traditionsreichsten Tischlerregion Österreichs. Die Tischlereien in der Handwerksregion Steirisches Vulkanland zählen zu den ältesten des Landes. Was hier wächst und entsteht, hat also nicht nur Wert, sondern große Beständigkeit. Dieses Motto gilt für die jahrhundertelange Tradition des Tischlerhandwerks ganz besonders. Längst sind die Tischlermeister der Region ganzheitliche gewerkeübergreifende Lebensraumgestalter.

Willkommen in der traditionsreichsten Tischlerregion.

VERTRAUEN – Es ist die Basis des Qualitäts-Handwerks.

Vertrauen beginnt beim Erstgespräch, ist ein wesentlicher Bestandteil der Planung und Umsetzung und endet schließlich bei der Endabrechnung. Wir sind uns unserer Sorgfaltspflicht bewusst und nehmen unsere Verantwortung
unseren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern gegenüber wahr. Die transparente Erfüllung des Werkes ist unser Beitrag zu großem Vertrauen.

Wir führen verschiedene Materialien und Gewerke vertrauensvoll zusammen.

REGIONALITÄT – Was hier wächst und entsteht, hat Wert.

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nah liegt. Die Entscheidung für regionale und nationale Handwerksqualität ist ein Gewinn und sichert Wertschöpfung vor Ort. Die Tischler der Region bekennen sich zu maximaler Regionalität. Sie bekennen sich aber auch zum Export exzellenter Handwerksqualität über die Regionsgrenzen hinweg, weil man weltweit höchste Qualität niemandem vorenthalten darf.

Regionalität beflügelt uns und macht uns weit über die Regionsgrenzen hinweg begehrt.

WERTSCHÖPFUNG – Wir bekennen uns zum Mehrwert für unsere Kunden.

Wir sind die „Direktvermarkter unserer Branche“. Was ein Möbel kostet, entspricht dem wahren Wert, während hingegen Handelsware mit Kosten für den Vertrieb und mit Handelsspannen belegt ist. Der direkte Weg zum Produzenten ist demnach jener, der für beide Seiten der wertvollste ist und Mehrwert schafft. Wertschöpfung vor
Ort sichert zudem direkte und indirekte Arbeitsplätze.

Wir sind die Direktvermarkter der Möbelbranche.

WERTSCHÄTZUNG – Wertschätzung beginnt bei uns und ankert beim Kunden.

Das Erkennen des eigenen Wertes ist der Beginn einer erfolgreichen Entwicklung. Wir schätzen unsere Arbeit und unsere handwerkliche Kompetenz. Unsere Wertschätzung gilt aber auch unseren Kunden, die mit ihrem Auftrag regionalem Handwerk den Vorzug geben. Wir danken es unseren Kunden mit wertbeständigem Handwerk, das Zukunftspotenzial hat.

Möbel vom Tischler sind die Antiquitäten von morgen.

ENERGIE und NACHHALTIGKEIT – Wir haben Verantwortung.

Kurze Wege, nachhaltige Mobilität und Produktion sind uns ein Anliegen. Holz als nachwachsender Rohstoff ist ein Werkstoff der Zukunft. All unsere Prozesse rund um die Veredelung von Holz wollen wir so nachhaltig und umweltschonend wie möglich machen. Raumwärme, Strom und Mobilität erkennen wir als Herausforderung
der Zukunft – zum Wohle unseres Betriebes und unserer Kunden.

Wir fühlen uns in unserem Tun kommenden Generationen verpflichtet.

JUGEND – Unsere Werkstätten sind Facharbeiter-Schmieden.

Die Gesellschaft steuert in einen Facharbeitermangel. Als Tischler sind wir uns dessen bewusst. Facharbeiter sind das Rückgrat einer funktionierenden Gesellschaft. Wir bekennen uns zur Lehrlingsausbildung und bringen exzellente Handwerks-Meister hervor. Wir sind ein wesentlicher Imagefaktor für die außerordentliche Handwerksqualität
der Region. Unseren Stolz geben wir den Jungen weiter.

Wir bekennen uns zur Lehrlingsausbildung und zu Facharbeitern.

ZUVERLÄSSIGKEIT – Vulkanland-Tischler liefern verlässliche Qualität.

Zuverlässigkeit hat viele Gesichter. Einerseits die Zuverlässigkeit in der Auftragsabwicklung. Sie schafft Vertrauen und Zufriedenheit. Andererseits meint Zuverlässigkeit aber auch jene der Handwerksqualität. Wer sich für echtes Tischlerhandwerk entscheidet, darf darauf vertrauen, dass er/sie exzellent verarbeitete, wohl überlegte,
technisch perfekte Qualität bekommt.

Wir gehen qualitätsvoll und serviceorientiert mit unseren Kunden in die Zukunft.

GEMEINSCHAFT – Wir beflügeln uns und unsere Kunden.

Gemeinschaft ist die Basis für Wachstum, die Gemeinschaft mit den Kunden genauso wie die Gemeinschaft der Tischler untereinander. Wir engagieren uns darin, ausgezeichnetes Handwerk sichtbar und erlebbar zu machen. Wir laden dem Handwerk verbundene Menschen in unsere Werkstätten ein, um sie von der gebotenen Innovationskraft und Qualität zu überzeugen.

Wir wollen über uns hinauswachsen und erkennen die Gemeinschaft als Chance.

TRADITION/INNOVATION – Kein Widerspruch, sondern eine Bereicherung.

Tradition steht der Innovation nicht diametral gegenüber, sondern ist vielmehr die gegenseitige Bereicherung. Wer tief verwurzelt ist, hat die Fähigkeit hoch zu wachsen und manchem Sturm stand zu halten. Wir sind keine „Meister Eder“, sondern hochtechnisierte Handwerksbetriebe, die jedoch nie den Bezug zur wertschaffenden Hand am Werk verloren haben.

Die Hand am Werk schafft Wert. Computer und modernste Maschinen helfen ihr dabei.

HANDSCHLAGSQUALITÄT – Damit in einer komplexen Welt manches einfacher wird.

Von Mensch zu Mensch ist vieles leichter. Wir bekennen uns zur direkten gemeinsamen Abwicklung unserer Aufträge mit unseren Kunden. Das schafft Zufriedenheit, Vertrauen und eine direkte, unkomplizierte Ansprache in allen Fragen der Auftragsabwicklung. Menschen im direkten Kontakt mit jenem Handwerker, der das Möbel fertigt,
garantiert maximale Individualität.

Der Handschlag als Ausdruck des Respekts und Vertrauens.